Führungs- und Lageanhänger

aufgebauter Führungs- und Lageanhänger

Der Führungs- und Lageanhänger dient als Führungsraum für die THW-Führungsstelle. Er stellt zusammen mit dem Führungs- und Kommunikationskraftwagen eine komplette, autarke Führungsstelle dar. 

Nutzbar wird der große Führungsraum des Anhängers durch Ausklappen der Seitenwände, wobei sich die Fahrzeugbreite mehr als verdoppelt. Dieser Raum kann mittels eingebauter Gasheizung zu jeder Jahreszeit auf eine angenehme Arbeitstemperatur gebracht werden. Der Anhänger kann auch im Gelände aufgebaut werden, wo er dann mittels Nivellierstützen horizontal ausgerichtet werden kann. 

Entsprechend den Erfordernissen einer modernen Einsatzführung kann der Anhänger mit umfangreicher IT- und Telekommunikationsausrüstung bestückt werden. IT- und Telefon-Netzwerk sind an jedem der vier Arbeitsplätze sowie an dem großen Besprechungstisch in der Mitte des Raums entsprechend verkabelt. 

Hersteller:
Franz Achleitner GmbH

Typ:
Tandemanhänger

zulässig Gesamtgewicht:
4200 KG

Erstzulassung:
2004

Kennzeichen:
THW 94108