Für den Bereich Atemschutzausbildung im Ortsverband ist Oliver Witte zuständig.

Während der Ausbildung zum Atemschutzgeräteträger (kurz: AGT) wird den Helfern Wissen in folgenden Bereichen vermittelt:

 

• Handhabung der Atemschutzgeräte

• Gewöhnungsübungen

• Orientierungsübungen

• Einsatz unter hoher körperlicher Belastung

• Einsatz unter hoher psychischer Belastung (bedingt)

• Übung von Einsatztätigkeiten

• Eigensicherung

• Notfalltraining

• Atemschutzüberwachung

 

Am Ende jeder Ausbildung stehen je eine theoretische  und praktische Prüfung. Neben der Ausbildung zum AGT sorgt Oliver Witte in regelmäßigen Abständen für Fort- und Weiterbildung.

Bereichsausbilder Atemschutz
Oliver Witte